Wir sind eins.

Ein Herz.

Eine Branche.

Für die Kommunikation vor und während der Branchenmesse »Farbe, Ausbau und Fassade« (FAF 2019) haben wir für Sto eine Dramaturgie entwickelt, die die Gemeinschaft zwischen dem Baustoff-Hersteller und dem Handwerk feiert. Eine Messekommunikation, die das Handwerk »adelt«, ihm eine Plattform gibt, es in den Mittelpunkt stellt.

Die Story: »Schon immer schlägt das Herz von Sto direkt am Puls der Branche. Als Fritz Stotmeister zu Wirtschaftswunderzeiten seine ersten Putze produzierte, zog er persönlich los, um Handwerksbetriebe anzusprechen. Der tägliche Austausch, das direkte Gespräch mit den Machern des Handwerks ist für uns bis heute wesentlich geblieben.«

Darf’s am Bau auch mal tiefgründig sein?

Witzig, plakativ und gerne etwas unter der Gürtellinie – so sollte Werbung und Kommunikation sein, die sich an Handwerksleute richtet. Oder etwa nicht?

Dass die Menschen am Bau »einfach gestrickt« sind, ist ein weit verbreitetes Vorurteil, gerade unter Kreativen. Umso schöner, dass Sto genau das nicht wollte. Unser Ziel war, das Handwerk zu »adeln« – mit einer hochwertigen Kommunikation, die aktuelle Themen der Branche aufgreift, die die Menschen am Bau wirklich ernst nimmt mit dem, was sie gerade umtreibt. Und die Lust macht, sich bei der FAF 2019 zu begegnen und wirklich auszutauschen.

Und siehe da: Die fünf Handwerkerinnen und Handwerker, die wir für unsere Videodrehs trafen, waren reflektiert, informiert und mit dem Herzen dabei. In den Video-Interviews erzählen sie uns, was Qualität, Nachhaltigkeit, Vielfalt, Digitalisierung und Zukunftsfähigkeit im Handwerk für sie persönlich bedeuten.

Das Projekt auf einen Blick

  • Kunde: Sto SE & Co. KGaA

  • Agentur: qu-int.gmbh, Freiburg

  • Zielgruppe: Maler, Stuckateure

  • Mein Anteil: Slogan, Text, Videokonzeption und Projektmanagement, Onlinekampagne

  • Mein Rückblick: B2B-Kommunikation braucht Fachwissen und tiefe inhaltliche Auseinandersetzung – aber auch Emotion und Storytelling!

Texter_Referenzen_Imagemagazin

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Fachkräfte-Kampagne für MEDICLIN

.

Blogbeiträge

direkt ins Postfach

Abonniere meinen Blog und du erhältst die neuen Blogbeiträge direkt in dein Postfach.

.

Du erklärst dich einverstanden, dass deine E-Mail-Adresse zu diesem Zweck gespeichert wird. Die Emails werden kostenlos zugestellt. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr Infos zur Protokollierung der Anmeldung, Datenspeicherung, Einsatz des Versanddienstleisters Mailerlite, der Integrierten Erfolgsmessung und deinem Widerrufsrecht erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.

Hinterlasse mir einen Kommentar

Ich freue mich, von Ihnen zu hören